WPK-Kurs erschafft große Kunst

Pünktlich zum Kulturabend am 7. Dezember 2017 in der IGS-Vahrenheide/Sahlkamp stellt der WPK-Kunst Jahrgang 10 seine aktuellen und beeindruckenden Arbeiten aus, die in der Halle zu bewundern sind.


Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Leben und den Arbeiten der amerikanischen Künstlerin Georgia O'Keeffe auseinandergesetzt hatten, wählten sie individuell ihr eigenes Lieblingsmotiv aus. Es schloss sich eine Phase an, in der der Bildaufbau sowie die genaue Farbgebung untersucht und erste Skizzen und Farbmischungen erprobt wurden. In sehr konzentrierter Arbeitsatmosphäre wurden dann, mittels der Rastertechnik, die Motive übertragen und koloriert, bis diese wunderbaren Arbeiten entstanden.

 

Wer ist Georgia O'Keeffe ?


Georgia 0' Keeffe ist eine der bekanntesten amerikanischen Künstlerinnen. Bekannt wurde sie durch ihre überdimensional großen Blumenbilder, Totenschädel und beeindruckenden Wüstenimpressionen.
Sie lebte von 1887 bis 1986 in den USA und starb im hohen Alter von fast 99 Jahren. Sie gehört zu den bekanntesten Frauen in der Kunst des 20.Jahrhunderts.