Blechbläser hautnah!

„Gerne kommen wir nächstes Jahr wieder zu Euch. Es hat sehr viel Spaß gemacht! Eure Schüler zeigten sich sehr interessiert und aufmerksam." Mit diesen Worten verabschiedeten sich am 13.04. die fünf Blechbläser nach ihrem Konzert vor den 6. Klassen.

 

Na, das hören wir gerne! Die fünf professionellen Musiker aus der hannoverschen Jazz-, Orchester- und Theaterszene spielten bei ihrem Konzert in der Mensa bekannte Melodien aus Film, Musical und sogar aus der Oper Carmen. Die Schüler waren schwer begeistert vom dem direkten Klangerlebnis. Die ihnen bekannten Titel aus „Star Wars", dem „Dschungelbuch", „König der Löwen" oder „Pink Panther" trugen dazu bei.

 

Zwischendurch stellten die sympathischen Musiker sehr anschaulich ihre teilweise komplizierten Instrumente (Trompete, Posaune, Horn und Tuba) vor und demonstrierten dabei die Klangerzeugung und Spielweise. Mit Gartenschlauch, Trichter und Mundstück wurde ein eigenes Instrumenten-Modell zusammengesteckt, auf dem die Schüler auch selbst mal ins Horn stoßen durften. Beeindruckend waren auch der Posaunenzug und die Hornstopftechnik.

 

Die Schüler bedankten sich mit viel Applaus, interessierten Fragen und gespitzten Ohren. Was will man mehr?!