Baustart für die neue Raumeinheit

Einweihung zum neuem Schuljahr geplant

 

Nach langen Jahren des Wartens ist es nun endlich so weit: Der Bau der Mobilen Raumeinheit an der Ostseite unseres Schulgeländes hat begonnen.

 

Zum August 2020 entsteht nun ein neuer Raumkomplex für einen ganzen Jahrgang. Dieser beinhaltet unter anderem vier digital vollausgestattete Klassenräume, einen großen Multifunktionsraum sowie eine Lehrerstation. Durch die neue Raumeinheit gewinnen wir in anderen Bereichen des Schulgebäudes dringend benötigten Schulraum für die Arbeit im Ganztag, für Fachräume und für die Differenzierung.

 

Während der Bauphase kommt es leider zu Einschränkungen der Rasenflächennutzung. Auch die direkte Zuwegung zum Jugendtreff "Camp" ist derzeit versperrt. Dennoch sind die momentanen Erdarbeiten für viele Schülerinnen und Schüler ein höchstinteressantes "Spektakel", das gerne durch die Absperrung betrachtet wird.