Elternvertretung

Liebe Eltern,
willkommen auf der Seite des Schulelternrats der IGS Vahrenheide-Sahlkamp. Hier finden Sie wichtige Informationen rund um die Elternarbeit an unserer Schule.

 

Elternabende sind wichtig!
Einmal pro Halbjahr finden bei uns in der Schule Elternabende statt. In vielen Fällen gibt es einen zentralen Teil, der über jahrgangsübergreifende Themen informiert. Bei den Elternabenden werden auch alle 2 Jahre die Elternvertreter der Klasse gewählt. Pro Klasse gibt es mindestens zwei Elternvertreter. Die Elternvertreter sind die Vermittler zwischen den Klasseneltern und der Schule. Wenn Sie sich dafür interessieren, der Elternvertreter Ihrer Klasse zu werden, finden Sie hier Tipps. Außerdem werden noch Konferenzvertreter für die Klassenkonferenz und die Zeugniskonferenzen gewählt.

Kurz zusammengefasst finden Sie das Konzept der Elternarbeit an unserer Schule hier.

 

Was ist der Schulelternrat und was macht er?
Alle Elternvertreter bilden dann den Schulelternrat. Der Schulelternrat vertritt die Rechte der Eltern in allen Bereichen gegenüber der Schule. Der Schulelternrat trifft sich mindestens 4mal im Jahr zur Sitzung. Hier werden alle Themen besprochen, die für die Eltern der Schule wichtig sind. Hier werden die Vertreter für die Fachkonferenzen und die Mitglieder des Schulvorstandes gewählt. Eine Übersicht finden Sie hier.

 

Warum ist die Elternvertretung wichtig?
Als Elternteil habe ich nicht nur die Pflicht, mein Kind in der Schule zu unterstützen. Als Elternteil habe ich das Recht, zu erfahren was in der Schule vor sich geht und ich darf meine Meinung dazu sagen. In vielen Bereich kann ich als Elternteil mitbestimmen, wie etwas an der Schule gemacht wird. Diese Mitbestimmung ist sogar gesetzlich [Link zu www.nds-voris.de] geregelt.

Die offizielle Geschäftsordnung des Schulelternrates finden Sie hier.

 

Woher bekomme ich Unterstützung, wenn es mal Probleme gibt?
Die Stammlehrer Ihrer Klasse sind Ihre ersten Ansprechpartner, aber auch Ihre Elternvertreter helfen Ihnen, falls es mal Probleme oder Missverständnisse gibt.
Eine Übersicht über unser Konfliktlösungsprogramm sehen Sie hier.

 

Kann ich auch helfen, wenn ich nicht gewählt bin?
Das Wichtigste ist, dass Sie an der Schule Ihres Kindes Interesse haben!
Fragen Sie Ihr Kind, was in der Schule passiert. Schauen Sie, was im Jahresplaner steht. Sprechen Sie mit den Lehrern über Ihr Kind bei den Sprechtagen und gehen Sie zu den Elternabenden.

 

Wie erreiche ich den Schulelternrat?
Am besten per E-mail: schulelternrat@igs-vs.de

 

Wir sind gerne für Ihre Fragen da,
Ihr Schulelternrat