Schultag

Unsere Schule betreut Ihre Kinder von an drei Tagen von 7.45 Uhr bis 15.30 Uhr. Donnerstags endet der Unterricht um 14.50 Uhr, freitags spätestens um 13.15 Uhr.

 

Auf dem Stundenplan stehen neben den bekannten Fächern wie Mathematik, Deutsch, Englisch, Sport, Musik, Kunst und Religion (konfessionell-kooperativer Religionsunterricht im Klassenverband) auch die gesamtschulspezifischen Fächer NW (Naturwissenschaften), Gesellschaftslehre (integriertes Fach aus Geschichte, Erdkunde und Politik) und AWT (Arbeit, Wirtschaft, Technik).

 

Ganztagsschule für alle Kinder: Als gebundene Ganztagsschule gibt es im Zeitplan eine tägliche Arbeits- und Übungszeit zum Tagesbeginn, Verfügungsstunden für die Klassengemeinschaft (Klassenrat), Arbeitsgemeinschaften u. Klassenschwerpunkt, Förderangebote und eine MIttagspause mit Mittagessen.

 



Lernen in 80-Minuten-Blöcken: Der Unterricht findet in 80-Minuten-Blöcken statt. Ausnahmen bilden die tägliche Arbeits- und Übungszeit als 40-Minuten-Block und die Verfügungszeit am Donnerstag. Es gibt kein störendes Klingelzeichen. Durch die längeren Lernblöcke ist ein intensiveres und nachhaltigeres Lernen mit kooperativen Phasen möglich. Der Tages- und Wochenablauf ist ruhig und überschaubar. Pro Tag wird maximal in vier Fächern Unterricht erteilt. Die Fachanteile sind über die Jahrgänge gleichmäßig verteilt.

 

Ab 7.30 Uhr ist die Schule für sehr früh ankommende Kinder geöffnet. Sie können sich dann in der Pausenhalle oder in ihren Klassenräumen aufhalten.


Unser Zeitplan


Beispielstundenplan Klasse 5